Skip to main content

Lampenschirmaufhängung

Ansprechpartner: 
Alfred Dvorak
Telefonnummer: 
+43 3326 52394

 

Die Lampenschirmaufhängung AM5+6R500N3NW

mit dem 6eck-Ring 50cm Ø ist für die Lampenschirme mit 75cm Ø

 

Die Lampenschirmaufhängung besteht aus

1 AM5 Baldachin + 3 Stahlseile 2 Meter lang mit Kabelblocker und Muttern

zur Befestigung am 6eckRing

 

1 AM5E27 Verteiler mit 5 Fassungen E27 (max. 5x 60Watt)

 

1 6R500N+3NW 6eck-Ring 50 cm Durchmesser

 

 

 

Bild01: AM5-Befestigungsblech

Dieses Blech wird mit 4 Dübeln und Schrauben an der Decke befestigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild02+Bild03: AM5-Baldachin

3 Stahlseile werden in den Baldachin eingezogen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild04: Baldachin Oberseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild05: der Sechseckring wird an den Stahlseilen befestigt

 

 

 

 

 

 

 

Bild06: der Sechseckring hängt bereits an den Stahlseilen,

das transparente Kabel kann teilweise im Baldachin versteckt werden

(wenn das transparente Kabel wirklich viel zu lang ist – dann können

Sie es eventuell kürzen

es ist aber besser, wenn Sie das zulange Kabel im Baldachin

unterbringen)

 

 

 

Bild07: der Sechseckring kann in der Höhe an den Stahlseilen variiert

werden.

Auch das transparente Kabel kann noch weiter aus dem Baldachin gezogen

werden.

 

 

 

 

 

 

Bild08 + Bild09:

Die 5fach-Verteilerfassung kann durch das Lockern des transparenten Klemmnippel verstellt werden.

Entweder ganz nah am oberen Rand oder tiefer in den Lampenschirm hängend, je nach dem wie der Abstand vom Sechseckring eingestellt wird.#

(Wenn man den transparenten Klemmnippel entfernt, kann man den Sechseckring direkt an die 5fach-Verteilerfassung montieren - das braucht man bei sehr

flachen Lampenschirmen, die nur 20 cm  hoch oder noch niedriger sind.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild10: Hier auf dem Bild sehen Sie wie der obere Drahtring des Lampenschirmes von unten eingefädelt wird.

Erst jetzt sollte man die Lampenschirme zur Baustelle bringen, bzw. aus der Verpackung nehmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild11: der trommelförmige Lampenschirme wird von unten eingefädelt und auf den sechseckigen

Auflagering gelegt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild12: fertig, der Lampenschirm hängt

(jetzt müssen Sie entscheiden, wie Sie die Stahlseile verbergen oder kürzen (wenn Sie die Stahlseile

kürzen gibt es kein zurück mehr – außer man zieht neue Stahlseile in den Baldachin ein)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die Lampenschirme mit 90 cm Durchmesser nehmen Sie die

Lampenaufhängung AF6R65-5 mit dem Sechseckring 65 cm Durchmesser.

 

Für die Lampenschirme mit 120 cm Durchmesser nehmen Sie die

Lampenaufhängung AF6R89-5 mit dem Sechseckring 89 cm Durchmesser.


Sonst ist alles gleich wie bei den Sechseckringen mit 50 cm D.

Mit freundlichen Grüßen

Alfred Dvorak
AD Lampenschirme GesmbH
Kirchengasse 54
A-7533 Ollersdorf im Burgenland
tel +43 3326 52394
fax +43 3326 52394-20
www.ad-lampenschirme.at